Dr. rer. biol. hum. Anna Lottner

Lebenslauf

» Geboren in Nürnberg 1974
» Highschool Abschluss in Kalifornien 1991
» Abitur am Melanchthon Gymnasium in Nürnberg 1993
» Soziales Jahr 1993
» Studium der Rechtswissenschaften in Passau und Münster 1994-1999
» I. Staatsexamen 1999
» II. Staatsexamen 2001
» Zulassung als Rechtsanwältin 2001
» Kanzlei Dr. Gummel und Beck in Nürnberg 2001-2008
» Gründung der Kanzlei ReitzensteinJungeLottner seit 2008
» Promotion zum Dr. rer. biol. hum. an der FAU Erlangen-Nürnberg zum Thema „Hochgradige Schwerhörigkeit in der sozialgerichtlichen Rechtsprechung“ 11/2019

Themen und Fachgebiete

» Strafrecht: Fachanwältin für Strafrecht (seit 2006)
» Betäubungsmittelstrafrecht
» Jugendstrafrecht
» Kapitalstrafrecht
» Wirtschafts- und Steuerstrafrecht

Fremdsprachen

» Englisch

Mitgliedschaften · Nebentätigkeiten

» Deutscher AnwaltVerein
» Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht und Strafrecht des DAV
» Vorstandsmitglied des Nürnberg-Fürther AnwaltVerein

Publikationen

» Lottner, H. Iro, A. Schützenberger, U. Hoppe. Hörgeräteversorgung – kann die Begrenzung der Leistungspflicht der Krankenkassen durch Festbeträge bei medizinischer Indikation erfolgreich vor den Sozialgerichten angefochten werden? Laryngo-Rhino-Otologie, 98(10): 708-714, 2019.

» Lottner, H. Iro, A. Schützenberger, U. Hoppe. Das Cochleaimplantat in der sozialgerichtlichen Rechtsprechung. HNO, 66(2): 135-143, 2018.

» Lottner, H. Iro, A. Schützenberger, U. Hoppe. Postoperative Rechtsstreitigkeiten bei Trägern von Cochleaimplantaten. HNO, 66(12): 915-921, 2018.

» Lottner, H. Iro, A. Schützenberger, U. Hoppe. Deutsche Sozialrechtsprechung in Bezug auf die Cochlea-Implantat-Versorgung. 89. Jahresversammlung – Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie e.V., 09.05 – 12.05.2018, Lübeck. (Posterbeitrag)

» Lottner, H. Iro, A. Schützenberger, U. Hoppe. Rechtsstreitigkeiten nach erfolgreicher Implantation von Cochlea-Implantaten. 4. Dreiländertagung D-A-C-H, 20.09 – 23.09.2018, Innsbruck. (Posterbeitrag)